| 13.42 Uhr

Leichlingen
Bücher gibt's jetzt auch samstags

Leichlingen. Die Stadtbücherei stellte am Wochenende bei einem Aktionstag ihre neuen, auf die Besucher abgestimmten Öffnungszeiten vor. So können Bücherwürmer nun auch Samstagvormittag und montags ganztags Lesestoff leihen. Von Mascha Dinter

Seit dem 1. März gelten für die Stadtbücherei veränderte Öffnungszeiten. "Nach einer aufwendigen Kundenbefragung seit Herbst 2008 und statistischen Auswertungen der Ausleihfrequenz haben wir uns dafür entschieden, die Öffnungszeiten anzupassen", berichtete Ricarda Stockhausen, die Leiterin der Stadtbücherei bei der offiziellen Bekanntmachen am vergangenen Samstag. Diese Anpassung sei schon länger beschlossen gewesen, konnte jedoch aus personellen Gründen erst jetzt umgesetzt werden. Nun stehen der Diplom-Bibliothekarin sieben Mitarbeiterinnen zur Seite. Stockhausen selbst ist erst seit sechs Monaten in der Bücherei tätig.

Und mittags auf 'nen Kaffee

Die wohl wesentlichste Änderung besteht darin, dass die Stadtbücherei nun auch samstags geöffnet ist. Außerdem können ab sofort montags durchgängig von 10 bis 18 Uhr Bücher entliehen und zurückgegeben werden. "Wir bieten unseren Besuchern dann die Möglichkeit, mittags auf einen Kaffee vorbeizukommen und in unseren Zeitungen zu blättern. Und die Schulkinder können auf dem Nachhauseweg vorbeischauen", erzählte Stockhausen. Dies sei wichtig, da der Schwerpunkt der Stadtbücherei neben der Belletristik vor allem im Kinder- und Jugendbereich liegt.

Doch auch Medien wie DVDs und Hörbücher werden immer beliebter. Außerdem haben Ricarda Stockhausen und ihr Team eine Umfrage gestartet, bei der die Teilnehmer über die Anschaffung von weiteren Konsolenspielen abstimmen können. "Zurzeit bieten wir nur Spiele für die Playstation 2 an, würden aber gerne wissen, ob auch hier ein erweitertes Angebot gewünscht wird", sagte Stockhausen.

Zur Begehung der neuen Öffnungszeiten richtete die Stadtbücherei einen Aktionstag unter anderem mit einer Verlosung, einem Bücherflohmarkt und einem Malwettbewerb aus. Auch die sechsjährige Kassandra kam mit ihrer Mutter vorbei, um sich ihren eigenen Leseausweis ausstellen zu lassen und gleich Kassetten für sich und Bücher für ihren kleinen Bruder auszuleihen. Ihrer Mutter Anja Kneifel gefallen die neuen Öffnungszeiten: "Jetzt kann am Samstag endlich auch mal der Papa mit in die Bücherei gehen".

Ausrangierte Bücher dürfte Papa dann nicht mitbringen. Für die Abgabe "alter" Lektüre richtet die Bücherei separate Termine ein. Der nächste ist am 8. Mai, 10. bis 11 Uhr, am Kellerabgang der Bücherei. Angenommen werden Taschenbücher, Sach-/Fachbücher (nicht älter als 10 Jahre), gebundene Romane (bis 15 Jahre), Bildbände (bis 20 Jahre), Kinderbücher. Alle Bücher müssen in gutem Zustand sein.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Bücher gibt's jetzt auch samstags


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.