| 00.00 Uhr
Leverkusen
BWL-Tausch an der Spitze: Jung löst Piotraschke ab
Leverkusen: BWL-Tausch an der Spitze: Jung löst Piotraschke ab
Franz Jung wurde zum Vorsitzenden der Bürgerliste gewählt. FOTO: BWL
Leverkusen. Franz Jung heißt der neue Vorsitzende der Bürgerliste Witzhelden-Leichlingen (BWL). Der 63-Jährige ehemalige Leiter des Bayer-Videostudios, der seit 1979 in Witzhelden lebt und bei der BWL zuletzt als Pressesprecher tätig war, folgt auf Andrea Piotraschke. Von Peter Korn

Die Ratsfrau hatte im Rahmen der Mitgliederversammlung ihren Rückzug ins zweite Glied des Vorstands mit Arbeitsüberlastung begründet. Ein anstrengender Beruf und die politische Tagesarbeit erfordern so viel Kraft – da sei der BWL-Vorsitz schlichtweg zu viel.

Gewissermaßen als erste Amtshandlung dankte Franz Jung seiner Vorgängerin nach der Wahl: "Ohne dich und dein Engagement würden wir heute nicht hier sitzen", betonte er unter dem Beifall der 25 Anwesenden (etwa die Hälfte der Mitglieder waren gekommen).

"Du hinterlässt tiefe Spuren die ich kaum ausfüllen kann", fügte Jung hinzu: "Ich verspreche dir von ganzem Herzen, dass ich mit all meinen Kräften deine erfolgreiche Arbeit fortführen werde."

Das gemeinsame große Ziel sei es, die Kommunalwahl 2014 erfolgreich zu meistern. "Ich bin mir sicher, wenn wir alle an einem Strang ziehen, werden wir ein gutes Ergebnis erzielen", betonte Jung.

Den neuen BWL-Vorstand komplettieren Ralph Meißner (Stellvertreter), Sylvia Specht (Kassiererin) und Yvonne Dahm (Schriftführerin).

Quelle: RP/ac
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar