| 00.00 Uhr

Leichlingen
Carsten Ehret wird am 1. Dezember neuer Kantor

Leichlingen. Die Entscheidung ist gefallen, der Vertrag unterschrieben. Ab 1. Dezember ist die vakante Kantorenstelle in der Evangelischen Kirchengemeinde Leichlingen wieder besetzt. Carsten Ehret heißt der Neue, der mit 28 Jahren noch jünger ist als seine Vorgängerin Tanja Luthner, die Anfang des Jahres überraschend ausschied. Im Sommer hat Ehret das A-Kirchenmusik-Examen in Mainz bestanden. Insgesamt waren 25 Bewerbungen für die 100-prozentige A-Stelle eingegangen. Neun Kandidaten kamen in die nähere Auswahl und wurden zu Vorgesprächen eingeladen. Davon blieben vier, die sich der praktischen Prüfung am Instrument und in den Ensembles der Gemeinde stellen mussten. Für die Chöre war die Wahl sofort klar. Sie sprachen sich einstimmig für den jungen Carsten Ehret aus.
(mkl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Carsten Ehret wird am 1. Dezember neuer Kantor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.