| 00.00 Uhr

Leichlingen
Ehrenamtstag: Wenn der Chef in einer Kita plötzlich Unkraut jätet . . .

Leichlingen: Ehrenamtstag: Wenn der Chef in einer Kita plötzlich Unkraut jätet . . .
Für die Mitarbeiter ist die Teilnahme freiwillig. In der Arche Noah packten diesmal 25 Männer und Frauen mit an. FOTO: uwe miserius
Leichlingen. Pflanzen schneiden, Unkraut jäten, den Aufstieg zur Rutsche am Hang reparieren und vieles mehr: Am Freitag hatten die Mitarbeiter der Langenfelder Firma Omron Electronics in der Kindertagesstätte Arche Noah alle Hände voll zu tun.

Doch sie taten es freiwillig, denn sie hatten ihren jährlichen Ehrenamtstag diesmal in die Kita an der Landrat-Trimborn-Straße verlegt. "Den Tag planen unsere Auszubildenden", erzählte Christina Winkelmann, die in dem Unternehmen die Lehrlinge betreut.

Die suchen sich alljährlich anlässlich des Gründungstages ihrer Firma eine soziale Einrichtung, die sie mit ihrer Arbeit unterstützen könnten. Für die Mitarbeiter ist die Teilnahme freiwillig. In der Arche Noah packten diesmal 25 Männer und Frauen mit an.

Den Tipp hatten sie von einer Kollegin bekommen, die in Leichlingen wohnt. Arche Noah-Leiterin Marion Klaus jedenfalls war begeistert von dem ehrenamtlichen Engagement: "Sie haben sich vor sechs Wochen bei uns gemeldet. Wir haben uns natürlich sehr gefreut." In einer Elterninitiative wie der Arche Noah sei schließlich immer etwas zu tun.

Koordinator Stefan Schäfer verteilte die Arbeiter an unterschiedliche Stellen auf dem Kita-Gelände und besprach, was sie tun sollten. Eine andere Mutter hatte derweil mit dem Gartencenter Zimmer Kontakt aufgenommen und konnte sich am Mittag eine ganze Wagenladung Pflanzen kostenlos abholen. "Damit wird jetzt unter anderem das Beet im Eingangsbereich schön gemacht. Das ist mir schon lange ein Dorn im Auge", sagte Marion Klaus.

Den Ehrenamtstag gibt es seit vielen Jahren u.a. in Kommunen. Wer sich sozial engagieren möchte, wird einen Tag von der Arbeit freigestellt.

(inbo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Ehrenamtstag: Wenn der Chef in einer Kita plötzlich Unkraut jätet . . .


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.