| 00.00 Uhr

Bratapfelfest
Festwochenende in der Blütenstadt

Bratapfelfest: Festwochenende in der Blütenstadt
FOTO: Uwe Miserius
Leichlingen. Der Duft von Bratäpfeln und anderen Leckereien kündigt am kommenden Wochenende, 2. und 3. Dezember (je ab 11 Uhr, alter Stadtpark) schon von weitem das Bratapfelfest an. Bei der 20. Auflage gibt es an 45 Ständen nicht nur Bratäpfel und Glühwein, sondern auch Kunsthandwerk, Schmuck- und Dekorationsartikel, Adventskränze, Christsterne und alles, was vorweihnachtliche Stimmung verbreitet. Veranstalter ist der Wirtschaftsförderungsverein (WIV) Leichlingen.

Das Bühnenprogramm am Samstag bietet um 16.30 Uhr (und 17.30 Uhr) Gesang mit dem MGV Quartettverein und anschließend die Eröffnung durch Bürgermeister Frank Steffes. Um 18.30 Uhr darf zur Musik der Band "Kärnseife" abgerockt werden. Das Sonntag-Programm: 12 Uhr: Drehorgel (Heimatverein), 14 Uhr: Saxofon-Gruppe der Musikschule, 16 Uhr: Blechbläser der Musikschule, 17.30 Uhr: Offenes Singen mit Chor.

Am Sonntag haben viele Einzelhändler in der Innenstadt ihre Läden ab 13 Uhr geöffnet. Ab dann können die Kunden beim WIV-Gewinnspiel in den teilnehmenden Geschäften mitmachen. Sechs Stempel müssen gesammelt werden, damit der Coupon in den Lostopf kommt. Aus dem werden am 20. Dezember die Gewinner von Warengutscheinen und Sachpreisen gezogen. Einzelhändler stellen die Preise zur Verfügung.

(mw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bratapfelfest: Festwochenende in der Blütenstadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.