| 00.00 Uhr

Leichlingen
Feuerwehrbilanz: Rohrbruch und ein umgestürzter Baum

Leichlingen. Zwischen 200 und 300 Leichlinger Haushalte mussten am Montagabend über mehrere Stunden hinweg ohne Leitungswasser auskommen. Grund war ein Rohrbruch auf der Landrat-Trimborn-Straße. Von Peter Korn

Wie der Energieversorger EVL gestern auf Anfrage unserer Redaktion bekanntgab, wurde der Schaden gegen 19 Uhr am Rosenmontag gemeldet.

Schadensgrund für den Wasserrohrbruch unterhalb der Fahrbahn im Bereich der Landrat-Trimborn-Straße 14-16 sei Materialermüdung gewesen, teilte ein Sprecher des Unternehmens mit. Soll heißen: Das Rohr war zu alt.

Über eine .Notversorgung sei ein Großteil der Haushalte ab 22.30 Uhr bereits wieder mit Wasser versehen gewesen. "Die letzten rund 50 Haushalte waren mit Ende der Reparaturarbeiten um 3.30 Uhr wieder versorgt", hieß es weiter.. Zurzeit sei der Bereich bis zum Ende der Sanierungsarbeiten zum Wochenende hin allerdings noch voll gesperrt. Auch die Leichlinger Stadtverwaltung bestätigte Nachmittag die Sperrung der Straße bis auf Weiteres.

Neben der Energieversorgung Leverkusen waren auch Mitarbeiter des städtischen Abwasserbetriebs sowie die Löschzüge zwei und drei der Leichlinger Feuerwehr am Ort des Geschehens. Ihnen zufolge schieberte die EVL die Wasserleitung ab. Der Bauhof sperrte die Straße für den Durchgangsverkehr wegen Gefahr der Fahrbahnunterspülung.

Während die Feuerwehr Leichlingen trotz Sturmwarnung den ganzen Nachmittag über keinerlei Probleme zu verzeichnen hatte, gab es am Abend gegen 21 Uhr dann doch noch einen Notfall-Einsatz.

Ein Baum im Witzheldener Ortsteil Kuhle war wegen des starken Winds umgestürzt und auf die Fahrbahn gefallen. Der Feuerwehr-Löschzug 4 (Witzhelden) machte sich sofort auf den Weg.

Einsatzkräfte entfernten den umgestürzten Baum mit Hilfe einer Motorsäge. Danach wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Feuerwehrbilanz: Rohrbruch und ein umgestürzter Baum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.