| 00.00 Uhr

Leichlingen
Funchal-Freundeskreis reist im August nach Madeira

Leichlingen. Die Städtepartnerschaft zwischen Leichlingen und Funchal wird auch nach zwei Jahrzehnten mit viel Leben gefüllt. So besuchen sich die Mitglieder des Freundeskreises Funchal/Madeira auch in diesem Jahr wieder. In der Woche vom 18. bis 25. August treten die Leichlinger die Reise auf die portugiesische Insel im Atlantik an und feiern am Sonntag, 21. August, das dortige Stadtfest. In der Blütenstadt werden die Feierlichkeiten zur 20-jährigen Städtepartnerschaft mit Funchal rund um das hiesige Stadtfest im September begangen.

Bei der Mitgliederversammlung lobte der Vorsitzende Dieter Nikolaus Schmitz die große Unterstützung durch die Stadt bei den Inselausflügen und durch die Kreissparkasse Köln: So gab es von der Leichlingen-Stiftung der Sparkasse voriges Jahr 500 Euro für die Erneuerung der Partnerschafts-Beschilderung an der Funchal-Brücke. Auf reges Interesse stießen 2015 die drei Stammtische des Vereins. "Neuigkeiten von und über unsere Insel und der Austausch untereinander ließen jedes Mal ungefähr 40 Mitglieder teilnehmen", sagte Schmitz. Auch in diesem Jahr wird sich der Freundeskreis wieder auf dem Obstmarkt im Herbst präsentieren.

(inbo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Funchal-Freundeskreis reist im August nach Madeira


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.