| 00.00 Uhr

Leichlingen/Düsseldorf
Grammo-Fest und Natalie Klitschko in Düsseldorf

Leichlingen/Düsseldorf. Das Grammo-Festival im Leichlinger Stadtpark ist etwas für Genießer, die Freiluftveranstaltungen lieben. Für das Angebot wird kein Eintritt verlangt. Auch das Fest in Düsseldorf ist einen Besuch wert. Von Martina Wolter

Drinnen und draußen gibt's am Pfingstwochenende jede Menge Musik zu hören.

Beispielsweise beim "8. Grammo Musikfestival", das traditionell an Pfingsten in Leichlingen im Alten Stadtpark Musikbegeisterte aus nah und fern anlockt - und das nicht nur, weil der Eintritt kostenlos ist.

Der Freitag

Den musikalischen Auftakt macht am Freitag, 13. Mai, die Gruppe "Windstärke 7". Sie bietet "DeutschRock" aus eigener Feder. Los geht es um 17.30 Uhr. Um 19 Uhr stehen "farfarello & Band" auf der Bühne und kredenzen handgemachte Instrumentalmusik bevor mit den "Jim Button's" ab 20.30 Uhr die Post abgeht. Nach dem Motto "Alltag raus - Button's rein!" wird den Besuchern von der Cover-Band eingeheizt.

Der Samstag

Mit der Opladener Band "Nude Tunes" startet das Grammo Musikfestival um 16 Uhr in den Samstag. Anschließend um 16.50 Uhr wird Robert Carl Blank das Solo aus seinem neuen Album "fairground" präsentieren. Jay Ottaway tritt um 17.50 Uhr auf, danach ist um 19 Uhr Martin Engeliens "GoMusic" zu Gast. Um 20.30 Uhr entert Pit's Party Collection (die 6er Combo der Allerwertesten) um Frontmann Pit Hupperten die Bühne im "Alten Stadtpark".

Der Sonntag

Pfingstsonntag geht es weiter mit: AJK (15.30 Uhr), Baker's Breeze (16.45 Uhr), Charly T. Allstars (17.45 Uhr) Coco Road Show (19 Uhr) und zum Abschluss Six Traxx (20.30 Uhr). Das Festival endet an allen drei Festivaltagen jeweils gegen 22 Uhr.

Wegen der nicht so sonnigen Wetterprognosen arbeiten Veranstalter Manni Neumann und Fritz Rüber, wie sie gestern per Facebook mitteilten, daran, einen Großteil des Festivalgeländes zu überdachen.

Das Landeshauptstadt-Angebot

Wer dagegen Jazz in allen Variationen den Vorzug gibt, ist am Wochenende bei der Jazz Rally in Düsseldorf gut aufgehoben. Gespielt und gesungen wird auf Bühnen, in Kirchen, in Kneipen und auf Plätzen. Das Gesamtprogramm ist auf www.duesseldorfer-jazzrally.de nachzulesen.

Die Kosten

Den Jazz Rally Button, der von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. Mai gibt es für 32 Euro im Vorverkauf und für 40 Euro an der Abendkasse. Ein Tagesticket kostet 24 Euro im Vorverkauf bzw. 27 Euro an der Abendkasse. Der Vorverkauf endet am Donnerstag 24 Uhr.

Die Tickets beinhalten eine kostenlose Hin- und Rückfahrt (VRR-Verkehrsmittel, 2. Klasse).

Die Band mit Prominenz

Übrigens: Natalia Klitschko, die Frau von Boxer Vitali Klitschko, tritt mit ihrer Band am Freitag auch auf (Rheinterassen).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen/Düsseldorf: Grammo-Fest und Natalie Klitschko in Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.