| 00.00 Uhr

Leverkusen
Gut: ganz junge Witzheldener Zirkuskunst

Leverkusen. Eine kunterbunte, spannende Zirkusaufführung, bei der alle Schüler beteiligt sind - das gab es zum Abschluss der Projektwoche an der GGS Witzhelden. Gleich an zwei Tagen öffneten sich die Vorhänge der Manege: Freitag und Samstag konnten sich die Zuschauer von den Künsten der Kinder überzeugen. Von Julia Brestrich

Und die waren ganz schön vielseitig: Insgesamt 14 Gruppen präsentierten ungefähr eine Stunde lang verschiedenste Kunststücke oder Sketche, die sie im Laufe der Woche eingeübt hatten. Und damit es ganz echt wirkt: Für die Aufführung wurde in diesem Jahr ein Zirkuszelt auf der Wiese gleich neben der Schule platziert, in dem die "Zirkusatmosphäre" durch eine echte Manege und Lichteffekte entsprechend gut rüberkam.

"Es ist toll zu sehen, wie viel Spaß die Kinder bei der Erarbeitung und den Proben haben", sagte Schulleiterin Birgit Jürgens zum Schulprojekt, "zum Einen stärkt es natürlich unheimlich das Gemeinschaftsgefühl, es gibt den Kindern zum Anderen aber auch die Möglichkeit, sich selbst auszuprobieren und den eigenen Interessen nachzugehen." Begleitet wurden die Schüler von zwei professionellen Statisten der Opladener Zirkusgruppe "Zappzerap" und von Eltern und Lehrern.

Den Grundschülern war freigestellt, welcher Gruppe sie sich zuordnen möchten. Zur Auswahl standen dabei Disziplinen wie zum Beispiel Akrobatik, Zauberei, Trapez, Feuer oder Clowns.

Die gesamte Schulwoche probten die Kinder von der ersten bis zur vierten Stunde. Zur Generalprobe am Freitag wurden dann auch befreundete Schulen eingeladen so dass laut Birgit Jürgens ungefähr 50 bis 60 Gäste vor Ort waren, um sich die Show anzusehen.

Die Finanzierung von ca. 7500 Euro lief hauptsächlich über einen Sponsorenlauf, sodass sich die Kinder durch viel Engagement das Projekt größtenteils selbst finanziert haben. "Auch wenn wir mit den Widrigkeiten des Wetters umgehen mussten, sind wir froh über die gelungenen Aufführungen", betonte Jürgens, "bei solchen Projekten merkt man, wie engagiert die Witzheldener Eltern wirklich sind, denn was hier an Leistung und Einsatzbereitschaft gezeigt wurde, war in meinen Augen einzigartig."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Gut: ganz junge Witzheldener Zirkuskunst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.