| 00.00 Uhr

Leichlingen
Hilfe für Eltern - Stadt macht Schüler zu Babysittern

Leichlingen. Es ist ein Problem, das viele Eltern kennen dürften: "Papa und Mama" würden abends gerne mal wieder einen Kinofilm sehen oder einfach anderweitig ausgehen, es scheitert jedoch oftmals daran -dass niemand gefunden wird, der auf den Nachwuchs aufpassen kann. Von Bastian Quednau

Sofern niemand aus der Familie oder der Nachbarschaft zur Verfügung steht, muss der abendliche Ausflug wohl ausfallen. In diesem Dilemma möchten "Die Frühen Hilfen" der Stadt Leichlingen nun Abhilfe schaffen.

In Kooperation mit dem städtischen Gymnasium Leichlingen und den vier Leichlinger Familienzentren werden nun Wochenend-Babysitterkurse angeboten, die die Teilnehmer jeweils mit dem Erwerb eines Babysitter-Diploms abschließen können. Des Weiteren können sich die Absolventen freiwillig in die offizielle Babysitter-Kartei eintragen lassen.

Dank dieser Kartei können Eltern, die es ansonsten schwer haben, Babysitter zu finden, die Möglichkeit nutzen, eine qualifizierte Kinderbetreuung zu engagieren. Mit enthalten sind Steckbriefe der Babysitter und Kapazitätsauslastungen. Alle weiteren Absprachen werden direkt zwischen den Eltern und dem Babysitter getroffen.

In den angebotenen Kursen erhalten die Teilnehmer wertvolle Informationen über die Vermeidung von Unfällen, den allgemeinen Umgang mit Babys, deren Pflege und Hygiene, sowie Tipps zur Ernährung. Zusätzlich wird noch ein freiwilliger Erste-Hilfe-Kursus angeboten.

Vor wenigen Tagen erst hat der Pädagogikkurs aus der neunten Klasse des städtischen Gymnasiums Leichlingen an der Babysitter-Ausbildung teilgenommen. "Es ist keineswegs alles neu. Manches davon hatten wir auch schon in der achten Klasse", berichten die Schülerinnen Nele, Hanna und Sophie: "Aber wir fühlen uns nun vorbereitet und haben all das gelernt, was man braucht."

Entsprechende Anfragen dürften wohl nicht lange auf sich warten lassen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Hilfe für Eltern - Stadt macht Schüler zu Babysittern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.