| 00.00 Uhr

Leichlingen
Jobcenter zieht in den Frese-Park

Leichlingen. Das Jobcenter Rhein-Berg zieht um: Wie die Behörde jetzt mitteilte, werde der Standort in Leichlingen vom Rathaus in den Frese-Gewerbepark verlegt.

Bis zum 16. Dezember. 12 Uhr, ist das Büro noch unter der alten Adresse Am Büschhof 1 geöffnet. Ab dem 21. Dezember seien die Mitarbeiter dann im neuen Gebäude in der Moltkestraße 25 zu finden, heißt es in einem Info-Flyer. Bei den Ansprechpartnern soll alles so bleiben wie bisher.

Die räumlichen Änderungen würden bei Terminen für den Dezember bereits berücksichtigt, heißt es von Seiten des Jobcenters. Wer eine Einladung erhalte, finde die neue Zimmernummer jeweils im Anschreiben. Für die Klärung von Anliegen ohne Termin sei das Servicebüro zuständig.

Ab dem 21. Dezember gelten zudem folgende geänderte Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag jeweils von 8.30 bis 12 Uhr, donnerstags zudem auch noch nachmittags von 14 bis 17.30 Uhr.

Es gibt eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten vor dem Gebäude. Behindertenparkplätze befinden sich zudem hinter dem Haus, teilt das Jobcenter mit.

(peco)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Jobcenter zieht in den Frese-Park


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.