| 12.09 Uhr

Leichlingen
Keller in Einfamilienhaus gerät in Brand

Leichlingen. Die drei Löschzüge Überschnitte, Metzholz und Stadt-Mitte der Freiwilligen Feuerwehr Leichlingen sind am Freitagvormittag zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus an der Straße Am Neulandkreuz ausgerückt.

Dort hatte nach bisherigen Erkenntnissen der Feuerwehr wohl ein technischer Defekt am Steuergerät der Heizungsanlage das Feuer verursacht, das sich aber nur auf die Heizungsanlage beschränkte. Verletzt wurde niemand, aller Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen, das die Feuerwehr derzeit von Verrauchung befreit.

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Keller in Einfamilienhaus gerät in Brand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.