| 00.00 Uhr

Leichlingen
Kostenlose Energieberatung jetzt monatlich im Rathaus

Leichlingen. Die Verbraucherzentrale berät Bürger ab November, wie sie ihr Haus dämmen oder Strom sparen können.

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen bietet ab sofort im Leichlinger Rathaus einmal im Monat im Rahmen einer offenen Sprechstunde eine kostenlose Energieberatung für private Verbraucher an, teilt Stadtsprecherin Ute Gerhards mit. Themen seien unter anderem energetische Verbesserungsmaßnahmen in Wohngebäuden und Möglichkeiten der Energieeinsparung bei Heizung und Warmwasserbereitung, aber auch, wie sich Heizungen modernisieren lassen, wie Sonnenenergie sinnvoll genutzt werden kann, wie Verbraucher im Alltag Strom und Energie sparen und Fassaden bei Alt- und Neubau richtig dämmen können. Darüber hinaus gibt es Infos zum Energieausweis und Tipps zu Raumklima und Lüftung.

Energieberater Michael Molitor zeigt auf, wie durch Kombination verschiedener Maßnahmen der Aufwand, Nutzen und Spareffekte optimiert werden können. Die Beratung dauert 45 Minuten. Weil das Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und die Stadt Leichlingen die Energieberatung fördern, ist sie für die Bürger Leichlingens kostenfrei.

Der erste Termin findet am Montag, 6. November, zwischen 14 und 17 Uhr auf der ersten Etage, Raum 124, im Rathaus statt. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 02175 992410 oder per E-Mail an: energietechnik@leichlingen.de

(sug)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Kostenlose Energieberatung jetzt monatlich im Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.