| 00.00 Uhr

Leichlingen
Krimi-Spannung made in Leichlingen kam gut an

Leichlingen. Lisa Schniesko ist 18 Jahre alt und bereits mehrfache Buchautorin. Die Leichlingerin stellte in der Stadtbücherei nun ihr neuestes Werk "Tatort Leichlingen II - Das leere Grab" vor, eine Geister-Krimigeschichte, die lokale Gebäude und Straßen der Blütenstadt verarbeitet. Rund 30 Besucher waren gekommen, um ihre lokale Poetin kennenzulernen und ihren Worten zu lauschen. Es hätten auch durchaus mehr Gäste kommen können, doch in der Stadtbücherei war einfach nicht mehr Platz. Von Tobias Falke

Und so las die Schülerin, die aktuell an ihrem Abitur arbeitet, in drangvoler Enge. "Sie ist immer etwas aufgeregt. Bevor es losgeht, hat sie auch Lampenfieber", erklärte ihr Vater vor der Veranstaltung. Doch als sie sich vorne ans Pult setzte, die Lichter gedimmt wurden und sie zu lesen begann, merkte man ihr die Nervosität gar nicht an. Souverän las Schniesko und machte den Zuhörern Lust auf mehr.

Wie geht die Geschichte wohl aus, in der verschiedene Kinder über Jahrzehnte ihr Unwesen treiben? Warum sind diese so aggressiv und warum starben sie allesamt? Kann das letzte Mädchen noch gerettet werden? Die Schnitzeljagd quer durch Leichlingen liest sich flüssig und Schniesko gelingt es, den Spannungsbogen aufrecht zu halten.

Lisa Schniesko kann der Schritt gelingen, eines Tages eine erfolgreiche, überregionale Buchautorin zu werden. Talent hat sie allemal. Das beweist sie unter anderem auch mit ihren Gedichten und der Poesie. Nicht umsonst hat sie den ersten Leichlinger Poetry-Slam vor gut einem halben Jahr für sich entscheiden können.

Doch ob sie dem Schreiben treu bleibt, weiß sie noch nicht. Für die Leichlingerin soll das Schreiben eigentlich eher ein Hobby bleiben. Dabei arbeitet sie schon wieder am nächsten Projekt: Sie möchte ein Buch über die Erlebnisse von Kindern in einem Hospiz niederschreiben.

Die Bücher von Lisa Schniesko gibt es unter anderem in den Leichlinger Buchhandlungen zu kaufen. Der Preis beträgt jeweils 8,95 Euro.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Krimi-Spannung made in Leichlingen kam gut an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.