| 13.49 Uhr

Leichlingen
Mann schlägt bei Streit unter Nachbarn mit Reitgerte zu

Leichlingen. Einem 68-jährigen Mann aus Leichlingen droht eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung, weil er seinen Nachbarn mit einer Reitgerte schlug. Die Männer waren am Gartenzaun in einen Streit geraten.

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 49-Jähriger seinen 68 Jahre alten Nachbarn (an der Straße Rehborn) zur Rede stellen, weil der Senior der Auffassung des Mannes nach unfreundlich zu dessen Kind gewesen war. Die Männer gerieten zunächst verbal aneinander.

Mitten im Gespräch schlug der Rentner laut Polizei zu. Der 49-Jährige ging daraufhin auf das Grundstücke seines Nachbarn, der den Eindringling mit der Reitgerte abwehrte. Der 49-Jährige, der leichte Verletzungen erlitt, lief davon.

(sef)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.