| 00.00 Uhr

Leichlingen.
Leichlinger Tänzer gewinnen EM im "Streetstyle"

Leichlingen.: Leichlinger Tänzer gewinnen EM im "Streetstyle"
22 Damen und Herren aus Leichlingen, Leverkusen und der gesamten Umgebung, die zum Team "Bigstyle" gehören, dürfen ihren neuen Erfolg feiern - ihre Tanzschul-Chefin Eva Körber ist mächtig stolz. FOTO: körber
Leichlingen.. 22 Mitglieder der Tanzschule Körber bilden das Team "Bigstyle" -und sind nicht nur im Wettbewerb sehr erfolgreich. Von Gabi Knops-Feiler

Die Konkurrenz war stark und der Druck war enorm. Deshalb war die Freude umso größer, als die Wertungsrichter die Gruppe "Bigstyle" der Tanzschule Eva Körber zum Europameister 2017 in der Kategorie "Streetstyle" erklärten. "Das Team wurde von 70 Mitgereisten und vom Publikum getragen", berichtete Körber immer noch freudetrunken nach den Wettbewerben in Bergheim und fügte glücklich hinzu: "Schön, dass wir das nochmal geschafft haben und zurück sind auf der Bühne."

Dort waren die 22 Damen und Herren aus Leichlingen, Leverkusen und der gesamten Umgebung, die zum Team "Bigstyle" gehören, zwar ununterbrochen. Aber zuletzt nicht so ganz weit oben, denn sie hatten sich eher auf andere Dinge konzentriert, wie etwa die Duisburger Tanztagen oder den Fernsehwettbewerb "Got to dance".

Außerdem waren sechs Mitwirkende auf Tour und durften DJ Bobo zu Anfang des Jahres begleiten. Dessen Schweizer Chefchoreograph Curtis Burger trafen sie bei den Europameisterschaften übrigens wieder - allerdings diesmal als Konkurrent.

Zum Kreis der Kontrahenten gehörten ursprünglich auch die Niederlande und 13 Teams aus ganz Deutschland. Letztlich konnten sie gegen die überaus starken Leichlinger aber nichts bewirken.

Dabei war der Sieg war gar nicht so selbstverständlich. Denn erst eine Woche vor dem Auftritt fiel plötzlich ein Tänzer wegen Krankheit aus. Kurzentschlossen übernahm Trainer und Choreograph Dejan Lekic seinen Part und füllte die Lücke. Dank der monatelangen und intensiven Vorbereitung schafften es "Bigstyle" auf Anhieb in die Finalrunde.

Sofort nach dem Sieg waren sie nicht mehr zu halten. Aber die Tänzer waren nicht die einzigen erfolgreichen Leichlinger des Wochenendes: Den dritten Platz in der Kategorie "Streetstyle Duo" holten sich Lara Körber und ihre Partnerin Alina Wellershoff.

Auch für diese beiden stellte Dejan Lekic Musik und Choreographie zusammen. Nicht minder stolz ist die Tanzschule auf ihre "Dance4Fans"-Kids, den elfjährigen Felix Najmann und den zwölfjährigen Maxim Wälz, die beide erstmals an einer Europameisterschaft teilnahmen. Das Team "Bigstyle" ist jetzt genau zehn Jahre zusammen, viele sind vom ersten Tag immer noch dabei. Dieses Ereignis wird am Samstag, 2. Dezember um 20 Uhr in der Opladener Tanzschule Kaechele mit aktiven und ehemaligen Tänzern sowie Familien und Freunden groß gefeiert. Eine Woche später am 8. Dezember ist die Gruppe beim Ball der Tanzschule Kaechele in der Stadthalle Bergisch Neukirchen erneut zu sehen.

Doch schon jetzt steht für Chefin Eva Körber fest: "Nächstes Jahr geht es weiter. Dann packen wir es wieder an."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen.: Leichlinger Tänzer gewinnen EM im "Streetstyle"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.