| 00.00 Uhr

Leichlingen
Mit EC und Storno: Steffes kassiert 1200 Euro

Leichlingen. Rund 1400 Kunden kaufen an einem durchschnittlichen Werktag beim Drogeriemarkt dm im Leichlinger Brückerfeld ein. Gestern waren es gefühlt mindestens doppelt so viele. Nach einem Vierteljahr Umbau hat das Geschäft gestern die Wiedereröffnung mit Rabatten und Bürgermeister Frank Steffes an der Kasse gefeiert. Von Ina Bodenröder

Das Ladenlokal im Brückerfeld ist von 470 auf 612 Quadratmeter erweitert und modernisiert worden. "Wir nutzen nun auch Lagerflächen, die zum früheren HL-Supermarkt an dieser Stelle gehörten", erklärte Filialleiterin Nicole Hahn den Zuwachs. Auf einem Viertel mehr Verkaufsraum hat der Drogeriemarkt sein Sortiment vergrößert. "Wir sind zufrieden mit dem Standort Leichlingen und haben ihn deshalb für die Zukunft aufgestellt", betonte die Gebietsverantwortliche Kerstin Walschburger. Über die Investitionssumme wollte sie keine Auskunft geben. Svenja Amann und Jennifer Schröder gehörten zu den Kundinnen, die den Sprung ins Gedränge direkt am Montagvormittag wagten. Während sich Amann schminken ließ, warf Jennifer Schröder eine Blick durch den Laden. Sie wolle sehen, was sich in der Bio-Abteilung getan hat. Im Gegensatz zu den beiden jungen Frauen war Gisela Müller der Trubel am ersten Tag der Wiedereröffnung ein bisschen zu viel. "Man muss sich halt neu orientieren", sagte die Seniorin. Die neuen Plätze für Waschmittel, Kerzen und Haarspray musste sie gestern noch suchen. Als Stammkundin aber will sie sich in den nächsten Wochen einen Überblick verschaffen.

Bürgermeister Frank Steffes schlug sich derweil tapfer als Kassierer. Eine Stunde zog er Shampoo, Haarfarbe und Zahnpasta professionell über den Scanner, selbst der Einsatz von EC-Karten und Storno konnten ihn nicht erschüttern. Alles, was er in der Stunde kassiert hat, wird das dm-Team an die Offenen Ganztagsschulen spenden. Und das konnte sich gestern sehen lassen: 1200 Euro nahm Steffes ein.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Mit EC und Storno: Steffes kassiert 1200 Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.