| 00.00 Uhr

Leichlingen
Netzwerk für junge Unternehmer trifft sich morgen in Witzhelden

Leichlingen. Mit der Organisation des ersten Nachwuchsunternehmertreffens für junge Gewerbetreibende aus Witzhelden, Leichlingen und Umgebung wollen die Christdemokraten im Höhendorf ein neues Netzwerk hiesiger Unternehmer knüpfen. Den Auftakt macht die Veranstaltung am morgigen Mittwoch, 2. Dezember, ab 20 Uhr im Restaurant Fachwerk an der Solinger Straße 1 in Witzhelden.

"Das erste Mal habe ich über diese Idee beim letzten Erntedankfest gesprochen, die Resonanz war direkt sehr gut", sagte CDU-Ratsherr Bernd Siebertz. Ansprechen will er mit der Veranstaltung die Jungunternehmer, die bereits jetzt oder in der kommenden Generation ein Unternehmen führen, aber zudem auch Studenten und Menschen, die sich für die Kontakte zu den örtlichen Gewerbetreibenden und Landwirten interessieren. "Wir möchten herausbekommen, was wir miteinander anfangen und welche Synergien wir gegebenenfalls miteinander nutzen könnten", erläuterte Siebertz den Ansatz der Veranstaltung.

Das Netzwerk soll sich bestenfalls immer weiter entwickeln und die Unternehmer sich gegenseitig unterstützen. Das erste Treffen Anfang Dezember ist zunächst einmal zum Kennenlernen, aber auch zur ersten Ideensammlung künftiger Aktivitäten gedacht. "Das wollen wir gerne mit den Teilnehmern zusammen erarbeiten, wir werden dort kein fertiges Konzept vorsetzen", betonte Bernd Siebertz. Vorstellen aber kann er sich künftig Fachvorträge aus den Reihen der Teilnehmer, beispielsweise aus dem Finanzressort, oder Unternehmensbesichtigungen.

Wer bislang keine Einladung erhalten hat, aber gerne teilnehmen möchte, kann sich jetzt noch mit einer E-Mail bei Bernd Siebertz unter bernd.siebertz@t-online.de anmelden.

(inbo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Netzwerk für junge Unternehmer trifft sich morgen in Witzhelden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.