| 00.00 Uhr

Leichlingen/Kreis
Oberhalb Nesselrath wirkt im Sommer wie Winter

Leichlingen/Kreis: Oberhalb Nesselrath wirkt im Sommer wie Winter
Die Temperaturen an Peter Korns Lieblingsplatz oberhalb Nesselrath waren in diesem Jahr sommers wie winters fast gleich. FOTO: uwe miserius
Leichlingen/Kreis. Mit dieser Folge startet unsere neue Serie "Mein Lieblingsplatz". Auch Leser können sich daran mit Bild und Text beteiligen. Von Peter Korn

Nichts finde ich an einem freundlichen Sonnentag im Jahreslauf idyllischer, als oberhalb der Leichlinger Ortschaft Nesselrath auf einer Bank oder einem alten Baumstamm zu sitzen und über die sanft geschwungenen Hügel und das Damwildgehege ans andere Wupperufer zu blicken. Das Stückchen Paradies ist ein Lieblingsplatz - im Sommer, wie im Herbst oder Winter.

Meine Kollegin Alexandra Rüttgen wiederum ist fasziniert von Gruiten Dorf in Haan. "Geschmackvoll dekorierte Pflanzenkübel. Malerische Kränze an massiven, hölzernen Türen. Darunter ein bergischer Löwenkopf als Klopfer. Die Itter, die durchs Dorf plätschert, macht die Idylle perfekt. Schöner kann ein Lieblingsplatz kaum sein", findet sie.

Und welcher ist Ihr Lieblingsplatz? Es muss kein Naturwunder sein, auch Museen, die Kuschel-Ecke in der Wohnung oder das Motorrad können Favoriten sein. Machen Sie mit - und schicken Sie uns Ihr Selfie.

Wer? RP-Leser können mitmachen: Schicken Sie uns ein Selfie von Ihrem Lieblingsort und liefern Sie doch gleich auch noch ein paar Zeilen mit, warum Sie ihn derart schätzen.

Wie? Bild und Text gehen per E-Mail an die RP-Redaktion unter redaktion.leverkusen@rheinische-post.de.

Was? Die schönsten Selfies werden von der RP in der Zeitung sowie online veröffentlicht.

Machn Sie mit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen/Kreis: Oberhalb Nesselrath wirkt im Sommer wie Winter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.