| 11.37 Uhr

Leichlingen
Auf der Suche nach Leichlingens Wiesn-Königin

Leichlingen. In knapp sechs Wochen geht sie wieder los, die Gaudi im Festzelt: Zum siebten Mal organisiert das Unternehmen Ischerland ein zünftiges Oktoberfest in der Blütenstadt, zu dem feierfreudige Gäste erwartet werden. Der Vorverkauf hat längst begonnen.

Um eine ordentliche Maß Wiesn-Bier zu schlürfen, "Brezn", "Obatzda", Leberkäs- oder Krustenbraten-Semmeln zu schlemmen, braucht es keine Reise in die bayrische Landeshauptstadt. An der Balker Aue, unter einem blau-weißen Festzelt, wird am Samstag, 7. Oktober, ein Ableger des weltweit größten Volksfestes zelebriert.

Weil der Ursprung des Münchner Oktoberfest bekanntlich die Hochzeit zwischen Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese im Jahr 1810 war, werden auch in Leichlingen Wiesn-Königin und eine -Prinzessin gesucht. Bewerben können sich Frauen ab 18 Jahren bis zum 17. September. Benötigt werden ein Foto der Bewerberin und die Begründung, warum sie den Titel verdient. Eine Jury trifft die Vorentscheidung. Danach müssen sich die Kandidatinnen an Biertischkraxeln und Fingerhakeln beweisen.

Zu gewinnen gibt es neben Titel und freiem Eintritt zum Leichlinger Oktoberfest auch eine Maß Hofbräu-Bier. Bewerbungen können per Mail (karin.niemiec@ischerland.de) oder über facebook.com/oktoberfestleichlingen eingereicht werden.

Das Fest selbst startet am Samstag ab 17 Uhr mit dem Fassanstich, Einlass ist bereits um 16 Uhr. Ab 20 Uhr wollen die "Schluchtenkracher" aus dem Ruhrgebiet für Stimmung sorgen. Zwischendurch (gegen 22.45 Uhr) findet die Wahl der Oktoberfest-Königin statt.

Wer dabei sein möchte, sollte schnell sein. Karten gibt es ab 15 Euro im Vorverkauf bei "EP: Clemen", Brückenstraße 34. Für Kurzentschlossene ist die Abendkasse im Zelt bis 21 Uhr geöffnet.

Wir verlosen zweimal zwei Karten. Wer gewinnen möchte, ruft heute zwischen 12 und 12.15 Uhr unter der Telefonnummer 02171 400910 an.

(seg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Oktoberfest 2017 in Leichlingen: Auf der Suche nach der Wiesn-Königin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.