| 00.00 Uhr

Leichlingen
Reinigung der Marly-Brücke hat gestern begonnen

Leichlingen: Reinigung der Marly-Brücke hat gestern begonnen
Seit gestern läuft die Reinigung der Wupper-Bogenbrücke an der Brückenstraße, besser bekannt als Marly-Brücke. FOTO: ralph matzerath
Leichlingen. Pünktlich zum Bratapfelfest am kommenden Wochenende sollte die Marly-Brücke -ein Leichlinger Wahrzeichen - wieder eigentlich präsenabel sein. Dies teilte der Wirtschaftsförderungsverein (WIV) gestern mit. Doch das Wetter spiele nicht mit.

Malermeister Ralf Marczinski hat gestern mit der Reinigung der Wupper-Bogenbrücke an der Brückenstraße begonnen. Mit Marczinski und Andrea Wüstefeld, Inhaberin des Restaurants Grillmeister an der Brückenstraße, hatte der Wirtschaftsförderungsverein zwei Sponsoren gefunden, die sich des Bauwerkes annehmen.

Marczinski wird die Wupperquerung auf Vordermann bringen und neu anstreichen. Andrea Wüstefeld bezahlt die Farbe, außerdem übernehmen die beiden für zwei Jahre die Patenschaft für die Marly-Brücke und beseitigen Beschädigungen.

(peco)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Reinigung der Marly-Brücke hat gestern begonnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.