| 00.00 Uhr

Leichlingen
Schule Büscherhof bekommt Toiletten für 140.000 Euro

Still geht es in diesen Wochen nicht immer zu auf dem Örtchen für die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule Büscherhof. Aber dafür gibt es dort bald eine neue Toilettenanlage für Mädchen und Jungen. Insgesamt sollen dort dafür rund 140.000 Euro investiert werden, teilt die Stadt mit, die davon ausgeht, dass die neue Toilettenanlage Ende November in Betrieb gehen kann.

Die Sanierung der rund 90 Quadratmeter umfassenden Anlage sei aus einigen Gründen geboten gewesen. Demnach war die komplette Einrichtung stark abgenutzt oder beschädigt - wenig verwunderlich, stammte doch ein Großteil davon noch aus dem Jahr der Eröffnung des Gebäudeteils: 1963. Daher werden nun unter anderem: der gesamte Bereich entkernt, Elektro-, Wasser- und Heizungsinstallationen sowie sämtliche Boden- und Wandfliesen erneuert und alle Fenster und Türen ausgetauscht. Und anders als bei der erstmaligen Ausstattung vor 53 Jahren, wurde diesmal auch ein behindertengerechtes WC eingebaut.

(rz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Schule Büscherhof bekommt Toiletten für 140.000 Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.