| 00.00 Uhr

Leichlingen
Stadt poliert Neubürger-Info auf

Leichlingen. Zahlen, Daten und Fakten über das Stadtgebiet, Behörden, Schulen, Kindergärten, Kirchen, soziale und öffentliche Einrichtungen, dazu viele hilfreiche Adressenlisten - das alles hat die Stadt Leichlingen für ihre Neubürger in einem kleinen Buch zusammengefasst.

Diese vom Büro Bürgermeister herausgegebene rund 70 Seiten starke Neubürgerbroschüre mit allem Wissenswerten über die Blütenstadt ist ab sofort in überarbeiteter Form wieder erhältlich. "Die Broschüre soll nicht nur Wegweiser sein, sondern vor allem dabei helfen, Kontakte zu knüpfen, um sich aktiv am Gemeinschaftsleben beteiligen zu können", schreibt Bürgermeister Frank Steffes in seinem Vorwort: "Jung und Alt fühlen sich hier wohl und sind miteinander in Verbindung." Darüber hinaus biete Leichlingen eine reizvolle Umgebung, vielfältige Freizeit- und Kulturmöglichkeiten, der Breitensport sei vielschichtig und der Erholungswert ausgezeichnet.

Die Broschüre führt alle Ratsmitglieder, Zuständigkeiten und Telefonnummern der Ämter, alle Ärzte, Apotheken, Krankenkassen und Altersheime auf. Besonders lang ist die Aufzählung der heimischen Vereine und Verbände mit Anschrift der Vorsitzenden sowie die Nennung sozialer und gemeinnütziger Einrichtungen, Turn- und Sportstätten und zuständigen Stellen der Ver- und Entsorgung.

Aufgelockert wird das Nachschlagewerk - mit einer Auflage von 5000 Exemplaren - durch zahlreiche Farbfotos, die laut Stadtverwaltung "auf die Blütenstadt und das Höhendorf Witzhelden neugierig machen". Die neu gestaltete Publikation ist im Rathaus sowie in den Verwaltungsnebenstellen Witzhelden und Schulbusch 16 kostenfrei ausgelegt.

(peco)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Stadt poliert Neubürger-Info auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.