| 00.00 Uhr

Leichlingen
Täter stehlen einen BMW und beschädigen einen weiteren

Leichlingen. Unbekannte haben zwischen Montagabend, 17.30 Uhr, und Dienstagmorgen ein Auto von der Immigrather Straße gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, war der schwarze 3-er BMW mit Bonner Kennzeichen unter einem Carport geparkt. Als der Besitzer den Diebstahl des Wagens feststellte, sah er auch, das der am Unterstand installierte Bewegungsmelder fehlte. Offensichtlich hatten ihn die Diebe ebenfalls abgebaut.

Möglicherweise hängt der Diebstahl mit einem weiteren Fall zusammen: Denn am Montagabend hatten es Täter auf der Immigrather Straße auch auf einen anderen Wagen der Marke BMW abgesehen, ein Modell 3C. Die Unbekannten hatten laut Polizei versucht, das Auto mit einer Säge aufzubrechen. Als der 35-jährige Besitzer aus Leichlingen gegen 20.15 Uhr zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er fest, dass der Griff beschädigt war. Zu einem Einbruch in das Auto war es aber nicht gekommen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den oder die Täter beobachtet haben. Hinweise an Telefon 02202 205-0.

Die Immigrather Straße ist für Täter günstig gelegen: Die Autobahn befindet sich in der Nähe. Die Polizei hat jedoch keine Erkenntnisse, ob die Diebe von dort kamen.

(sug)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Täter stehlen einen BMW und beschädigen einen weiteren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.