| 00.00 Uhr

Leichlingen
Trödeltage locken zum zweiten Mal in den Stadtpark

Leichlingen. Bis gestern schlummerte so manches, das an diesem Wochenende bei den Leichlinger Trödeltagen in den Mittelpunkt rückt, im Keller, in der Garage oder auf dem Dachboden. Auch wenn heute und morgen wieder vor allem der "echte Trödel" im Zentrum stehen soll, wird daneben auch Kunsthandwerk zu sehen - und zu kaufen - sein. Zudem präsentieren einige Antiquariate alte Lese-Schätzchen. Nachdem der Stadtpark im vorigen Jahr erstmals zur Trödelmeile geworden ist, wird nun erneut dort gestöbert und gefeilscht.

Abseits der Verkaufsstände wird zudem ein wenig Programm geboten. So steht etwa als Attraktion für junge Besucher ein Bungee-Trampolin bereit. Allzu früh müssen die Gäste nicht aufstehen, um als eine der ersten das entlang der Wege ausgebreitete Angebot zu durchstöbern. Die Trödeltage beginnen heute und morgen jeweils um 11 Uhr, entsprechendes Wetter vorausgesetzt halten die Teilnehmer bis 18 Uhr die Stellung hinter ihren Ständen - es sei denn, sie sind vorher bereits ausverkauft.

(rz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Trödeltage locken zum zweiten Mal in den Stadtpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.