| 00.00 Uhr

Leichlingen
Unfall: Radfahrer zehn Meter durch die Luft geschleudert

Leichlingen. An Leichlingens unfallträchtigster Kreuzung ist gestern Nachmittag ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Augenzeugen zufolge soll er aus der oberen Brückenstraße bei Rot in die Kreuzung eingefahren sein und dort von einem Links in die Straße Am Wallgraben einbiegenden Fahrzeug getroffen worden sein. Er soll bis zu 10 m durch die Luft geschleudert worden sein. Der verletzte Mann wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

(peco)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Unfall: Radfahrer zehn Meter durch die Luft geschleudert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.