| 00.00 Uhr

Leichlingen
Zwei Autoscheiben im Parkhaus eingeschlagen

Leichlingen. Zwei versuchte Diebstähle aus Pkw wurden der Polizei gestern Morgen in Leichlingen angezeigt. Die beiden Fahrzeuge - ein Ford und ein Golf - standen seit Sonntagabend laut Angaben der Polizei im Parkhaus Am Wallgraben.

Als die Besitzer der Fahrzeuge gestern Morgen zu ihren Autos kamen, sahen sie, dass jeweils eine Scheibe eingeschlagen worden war. Nach bisherigen Erkenntnissen scheinen jedoch in beiden Fällen keine Wertsachen aus den Autos gestohlen worden zu sein. In dem Pkw hatten der oder die Täter sogar ein mobiles Navigationsgerät zurückgelassen, berichtet die Polizei.

Zeugen, die Angaben machen können, bittet die Polizei Rhein-Berg, sich unter Tel. 02202 2050 zu melden.

(gt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Zwei Autoscheiben im Parkhaus eingeschlagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.