Karneval in Leverkusen

Jecken feiern auf Familiensitzung

Leverkusen. Wenn traditioneller rheinischer Karneval zur Riesenparty gerät, dann ist garantiert die Karnevalsgesellschaft "Hetdörper Mädche un Junge" (HMJ) beteiligt. So, wie am Samstag in der Stadthalle Hitdorf: Im ausverkauften Saal jubelt das jecke Volk und feiert seine närrischen Regenten Prinz Andreas I., Bauer Jupp und Jungfrau Helena. Von Gabi Knops-Feilermehr

Karneval in Leverkusen

Patronatsfest und Karnevalsfeier in Lützenkirchen

Die Segnung des silbernen Diadems durch Präses Helge Korell war Höhepunkt der Messe beim Patronatsfest. Dazu versammelten sich Kaiserpaar und Mitglieder der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Lützenkirchen am Samstag in der Pfarrkirche Sankt Maurinus. Den Kopfschmuck hatte Rosi Wieschollek, Schützenkaiserin 1984 und Schützenkönigin 2012, von dem Geld gestiftet, das sie zum 75. Geburtstag bekam. Von Gabi Knops-Feilermehr

Karneval in Leverkusen

300 Jecken singen im "Drombrauhaus"

So weit das Auge reichte sah man nur fröhliche und lachende Gesichter. Mehr als 300 Jecken hatten sich versammelt, um zu singen und zu feiern. Zum sechsten Mal war das Schlebuscher "Dombrauhaus" am Freitagabend Schauplatz für sangesfreudige Leverkusener. Unter dem Motto "Loss mer singe" wurden dort die Karnevalshits der Session 2015 eingeübt. Von Gabi Knops-Feilermehr

Karneval in Leverkusen

Kolpingfamilie kürt Bohnenkönig

Die Närrische Kolpingsfamilie kürte am Freitag ihren sechsten Bohnenkönig. Er heißt Andrea Filippini und ist Chorleiter und Organist der Pfarrgemeinde Sankt Remigius. Der im italienischen Modena geborene Ehrensenator hatte kurz zuvor beim "Fest am Dom" im Pfarrsaal in das einzige von 20 Gebäckstücken gebissen, in dem eine Bohne eingebacken war. mehr

Leverkusen/Köln

Kripo-Gewerkschafter: "Leverkusen ist für die Einbrecher attraktiv"

Auf Wut und Unverständnis stößt der jüngste Bericht von NRW-Innenminister Ralf Jäger zu dem Hilferuf der Polizei Köln/Leverkusen, die der exorbitant steigenden Einbruchskriminalität nicht mehr Herr wird. Die Polizei hatte die Bürger aufgerufen, ihr durch Wachsamkeit und Zeugenhinweise im Kampf gegen die Einbrecherbanden zu helfen. Von Gundhild Tillmannsmehr

Bilderserien aus Leverkusen
Leverkusen

Närrische Kolpingsfamilie will den Prinzen stellen

Zur Sessionseröffnung der Närrischen Kolpingsfamilie Opladen stellte Präsident Andreas Schöllmann den 40 Gästen im Pfarrsaal von Sankt Remigius gleich zwei Prinzen vor. Der eine, der designierte Prinz Andreas I. (Edelmann) stand bei seinem Auftaktbesuch in Lebensgröße vor ihnen. Der andere, Heinz-Peter Teller, prangte an der Wand dahinter. Denn der Geistliche ziert, angelehnt an das Motto "OP Himmlich jeck", den Orden der Gesellschaft. mehr