Sperrung bei Leverkusen aufgehoben

Lkw-Fahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Leverkusen. Auf der A1 bei Leverkusen hat es am Donnerstagmorgen erneut einen schweren Unfall gegeben. Ein Lkw fuhr auf einen anderen Transporter auf. Auf demselben Streckenabschnitt war am Vortag bereits ein Mann bei einem ähnlichen Unfall ums Leben gekommen. mehr

Leverkusen

Rechnerisch fehlen nächstes Jahr 438 Kita-Plätze

Im nächsten Kindergartenjahr, das im August beginnt, fehlen in Leverkusen 438 Betreuungsplätze, davon 139 für Kinder unter drei und 299 über drei Jahren. Dabei sind bereits die verfügbaren Plätze in der Tagespflege eingerechnet. Von Monika Kleinmehr

Leverkusen

Viele Anregungen für das neue Flüchtlingsheim

Seit November vorigen Jahres ist bekannt, dass die städtische Flüchtlingsunterkunft an der Sandstraße in Opladen größtenteils abgerissen und durch neue Gebäude ersetzt werden soll. Inzwischen hat auch der Leverkusener Stadtrat sein Okay für das Vorhaben gegeben. Von Siegfried Grassmehr

Prozess in Köln

Alarmanlage fotografierte Einbrecher in Leverkusen

Wie viele Wohnungseinbrüche der 50-jährige Angeklagte tatsächlich begangen hat, wird wohl sein Geheimnis bleiben. Aber insgesamt 28 Straftaten glaubt die Staatsanwaltschaft dem Vater von vier Kindern nachweisen zu können. Als er bei seiner letzten Tat im Juli 2016 festgenommen wurde, schlug die Alarmanlage eines Opfers an und schickte sofort Informationen und Fotos aufs Handy des Geschädigten. Von Siegfried Grassmehr