Lokalsport

Faustballerinnen müssen sich dem Meister geschlagen geben

Mit einem Sieg und einer Niederlage haben die Faustballerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen in der ersten Bundesliga Nord ihren positiven Weg fortgesetzt und die Stellung im gesicherten Mittelfeld weiter gefestigt. Zu Hause musste sich die Mannschaft zwar dem deutschen Meister TV Jahn Schneverdingen mit 0:3 (8:11/9:11/6:11) geschlagen geben, doch im zweiten Spiel wurde der Tabellenzweite SV Moslesfehn mit 3:1-Sätzen (11:6/11:8/10:12/11:8) niedergerungen. mehr