| 14.56 Uhr

Bergisch Gladbach
18-Jährige bei Motorrad-Unfall schwer verletzt

Bergisch Gladbach: 18-Jährige bei Motorrad-Unfall schwer verletzt
Rettungskräfte behandelten die verunglückte Frau am Unfallort. FOTO: Polizei
Bergisch Gladbach. Weil sie einen vor sich stehenden Wagen übersah, hat eine Motorradfahrerin aus Leverkusen am Dienstagnachmittag schwere Verletzungen erlitten. 

Mit ihrem Mottrorad war die 18-jährige Frau aus Leverkusen auf der Altenberger-Dom-Straße in Richtung Köln unterwegs. Auf der Strecke staute sich der Verkehr, die 18-Jährige erkannte das laut Polizei viel zu spät und fuhr auf dem Wagen einer 62-Jährigen auf. 

Rettungskräfte brachten die junge Frau, über deren Verletzungen es keine genaueren Angaben gibt, ins Krakenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 3000 Euro. 

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bergisch Gladbach: 18-Jährige bei Motorrad-Unfall schwer verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.