| 10.11 Uhr

A3 bei Leverkusen
Drei Lkw und ein Auto kollidieren

Fotos : Unfall mit drei Lkw und einem Auto auf A3
Fotos : Unfall mit drei Lkw und einem Auto auf A3 FOTO: Uwe Miserius
Leverkusen. Auf der A3 kurz vor dem Leverkusener Kreuz hat es einen Unfall mit drei Lkw und einem Auto gegeben. Die Autobahn war in Richtung Oberhausen zeitweise voll gesperrt. Am Morgen bildeten sich zeitweise mehr als zehn Kilometer Stau.

Der Unfall passierte gegen 7 Uhr. Drei Lkw und ein Auto fuhren aus bislang noch ungeklärter Ursache aufeinander. Einer der Fahrer wurde verletzt, die anderen Insassen blieben unverletzt, so die Polizei. 

Bei einem der Lkw wurde durch den Unfall der Tank beschädigt, sodass Diesel auf die Fahrbahn lief. Die Feuerwehr reinigte die Straße. Zunächst waren in Fahrtrichtung Oberhausen alle Spuren gesperrt, die nach und nach wieder freigegeben wurden. Am Morgen gab es zeitweise mehr als zehn Kilometer Stau bis zum Autobahnkreuz Heumar. Autofahrer mussten mit einem Zeitverlust von etwa einer halben Stunde rechnen.

(lsa)