| 00.00 Uhr

Schlebusch
Auto überschlägt sich auf Oulustraße

Schlebusch: Auto überschlägt sich auf Oulustraße
FOTO: Uwe Miserius
Leverkusen. Bei einem Unfall auf der Oulustraße ist ein 64-jähriger Autofahrer gestern Mittag schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 88-Jähriger, der in Begleitung seiner Frau (79) Richtung Steinbüchel unterwegs war, an der Kreuzung mit der Herbert-Wehner-Straße an einer roten Ampel zunächst angehalten. Dann fuhr der Senior jedoch trotz des Rotlichts weiter und stieß daraufhin mit dem Wagen des 64-Jährigen zusammen. Dessen Fahrzeug geriet durch die Wucht des Aufpralls ins Schleudern und überschlug sich. Rettungskräfte brachten den schwerverletzten Mann in ein Krankenhaus. Der 88-Jährige und seine Frau erlitten einen Schock. Der Kreuzungsbereich war während der Unfallaufnahme durch das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln gesperrt.
(sug)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schlebusch: Auto überschlägt sich auf Oulustraße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.