| 00.00 Uhr

Leverkusen
Awo-Reise nach Brandenburg

Leverkusen. Wegen der großen Nachfrage bietet die Awo-Begegnungsstätte am Königsberger Platz vom 10. bis zum 16. Juli eine weitere Busreise nach Brandenburg an. Die Reiseteilnehmer wohnen in einem familiär geführten Hotel direkt am Ufer des Netzener Sees, der zum Baden, zu Spaziergängen und zum Verweilen einlädt. Das Haus ist ein guter Ausgangpunkt, um bei Ausflügen Brandenburg, das Land der Seen und Berlin zu erkunden. Auch die Stadt Brandenburg sowie Potsdam und Geltow sind interessante Ziele. Groß geschrieben wird auch die Freizeit in der Gruppe mit gemütlichen Abenden. Die Reisegruppe wird begleitet von einer Mitarbeiterin der Begegnungsstätte.

Info/Anmeldung unter Tel. 0214 23153.

(mw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Awo-Reise nach Brandenburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.