| 00.00 Uhr

Leverkusen
Bahnhof-Aufzug bleibt weiter außer Betrieb

Leverkusen. Der städtische Aufzug an der Bahnhofsbrücke Opladen bleibt weiter außer Betrieb, bestätigte gestern eine Sprecherin der zuständigen städtischen Bahnstadt-Gesellschaft Opladen (nbso). Grund: Die verantwortliche Aufzugsfirma soll zunächst mitteilen, wie sie den dauerhaften und zuverlässigen Betrieb des Aufzuges sicherstellen könne. "Dieses Gespräch zwischen Stadt, Bahnstadt und Aufzugsfirma steht noch aus", hieß es auf Anfrage unserer Redaktion.

Der Brückenaufzug steht seit 21. Oktober still, bestätigte die nbso-Sprecherin. Er wurde auf Anweisung von Stadt und Bahnstadt abgeschaltet.

(US)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Bahnhof-Aufzug bleibt weiter außer Betrieb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.