| 11.51 Uhr

Leverkusen-Opladen
Bahnhofs-Unterführung ab Mittwoch wieder frei

Leverkusen-Opladen: Bahnhofs-Unterführung ab Mittwoch wieder frei
Die gesperrte Lützenkirchener Straße soll wieder für den Verkehr freigegeben werden. FOTO: Ralph Matzerath
Leverkusen. Gute Nachricht für Autofahrer in Opladen: Schon am Mittwoch könnte die Unterführung am Bahnhof wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Aller Voraussicht nach am Mittwoch, 2. November, soll die seit langem wegen der Umbauarbeiten auf dem Bahnhofsgelände Opladen gesperrte Unterführung an der Lützenkirchener Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden, heißt es aus der Bahnstadt.

Eigentlich hätte die Baustelle schon im Juni fertig werden sollen. Damals teilte die Stadt Leverkusen mit, dass die Umbauarbeiten der Bahn länger dauerten als gedacht. Die Unterführung an der Lützenkirchener Straße ist seit rund einem dreiviertel Jahr gesperrt.

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen-Opladen: Bahnhofs-Unterführung ab Mittwoch wieder frei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.