| 00.00 Uhr

Leverkusen
Banker helfen dem VVV Witzhelden

Leverkusen. Die Mitarbeiter der Witzheldener Filiale der Kreissparkasse Köln haben sich beim 70. Erntedank- und Heimatfest Anfang Oktober quasi als Mundschenk betätigt und eifrig Getränke verkauft. Und das für den guten Zweck. Den nannten sie "Ihr Trinkgeld für unser Dorf" - und vielleicht hat dieses Motto auch dazu beigetragen, dass einiges an Trinkgeld zusammengekommen ist: nämlich rund 200 Euro. Die wurden von der Kreissparkasse Köln verdoppelt. Den Betrag von 400 Euro haben die Banker jetzt auf dem Marktplatz an den Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Witzhelden "für einen guten Zweck" überreicht. Den VVV freut's. Vielleicht kommt die Finanzspritze ja auch dem Projekt "Denkmal Äu" zugute, also dem Aufstellen eines Stücks des just demontierten Funkturms.
(LH)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Banker helfen dem VVV Witzhelden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.