| 10.06 Uhr

Kinopolis in Wiesdorf
Feuerwehr löscht Brand in Leverkusener Kino

Leverkusen. Am Montagabend ist ein Elektrolüfter im Kinopolis im Leverkusener Stadtteil Wiesdorf in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. 

Gegen 23.20 ging der Notruf auf der Wache ein, wie die Feuerwehr Leverkusen mitteilte. Mit acht Fahrzeugen rückten Freiwillige und Berufsfeuerwehr zum Kino an der Friedrich-Ebert-Straße aus.  

Ein Elektrolüfter brannte in einem Lagerraum. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen und somit ein Übergreifen auf die Lüftungsanlage verhindern. Mit einem Lüfter wurde das Gebäude anschließend entraucht.

 

(tak)
 
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.