| 00.00 Uhr

Leverkusen
Bürgertalk zum 125. Geburtstag des Chemparks

Leverkusen. "Was hast du vom Chempark?" fragt Moderatorin Julitta Münch heute, 24. September, beim Bürger-Talk, den das Nachbarschaftsbüro Chempunkt des Chempark-Betreiber Currenta anlässlich des 125. Geburtstags des Werks anbietet.

Und dafür müssen nicht die Menschen ins Werk, sondern der Chempark kommt in die Stadt: Ab 10.30 Uhr wird auf dem Friedrich-Ebert-Platz vor der Rathaus-Galerie diskutiert. Julitta Münch befragt dabei auch vier Experten, die eine spezielle Beziehung zum Chempark haben: Bürgermeister Bernhard Marewski, Dr. Ulrich Soénius, den stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, Klaus Wolf, den ersten grünen Bürgermeister von Leverkusen und Chemparkleiter Dr. Ernst Grigat. Die Vier berichten über ihre eigenen Erfahrungen und wollen mit den Bürgern über den Chemiestandort Leverkusen in Kontakt treten. Die Gespräche werden durch Live-Musik aufgelockert - und wer mag, kann auch in den Chempark schauen, denn um 13.15 Uhr steht ein Bus für eine rund einstündige Werksrundfahrt bereit, für alle die beim Bürgertalk neugierig geworden sind.

(db)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Bürgertalk zum 125. Geburtstag des Chemparks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.