| 00.00 Uhr

Leverkusen
Busfahrt für Bayer-Fans mit Rüdiger Vollborn

Leverkusen. Im Fußball steckt viel Kultur - und in der Kultur auch jede Menge Fußball. Die Fanprojekte in Nordrhein-Westfalen machen sich die Überschneidungen der zwei Welten zunutze und präsentieren vom 7. bis 21. Oktober 2017 die Fußball-Kulturtage NRW mit einem vielfältigen Programm zwischen Kinoleinwand, Theaterbühne und Stadterkundung. Die insgesamt 24 Veranstaltungen an mehr als einem Dutzend Standorten decken ein breites Spektrum an Formaten, und Themen ab. Da gibt es lokale Bezüge wie bei der Schimmi-Tour samt einer "Tatort"-Folge rund um den MSV in Duisburg oder bei der Vorführung des Films "Der lange Abschied von der Kohle" in Gelsenkirchen.

Das Leverkusener Fanprojekt präsentiert im Rahmen der Kulturtage am Dienstag, 17. Oktober, um 17 Uhr eine Busfahrt zu den besonderen Orten der Vereinsgeschichte von Bayer 04 Leverkusen. Präsentiert werden diese von der Torwartlegende Rüdiger Vollborn im legendären Doppeldecker-Schwadbus. Wer Interesse an der Teilnahme hat, kann sich unter der E-Mail-Adresse stefan.thome@fanprojekt-leverkusen.de melden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Busfahrt für Bayer-Fans mit Rüdiger Vollborn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.