| 00.00 Uhr

Leverkusen
Das sind die Sieger von "Lauter Lev, local sounds"

Leverkusen. Die Gewinner des Wettbewerbs "Lauter Lev, local sounds 2016" stehen fest - eine fachkundige Jury hat das eingesandte Material der Bewerber gesichtet und bewertet. Diese Gruppen werden in die Fördermaßnahme aufgenommen:

Schakal (Metal mit deutschen Texten) , Spring up Fall down (Alternative, Postrock) , Emma's Dream (Alternative) und die John Hard Band (Britpop, Rock). Warum die Jury von den Bands so angetan war, stellen die Gruppen bei einem Konzert für die Öffentlichkeit am 9. September selbst unter Beweis. Im Agamsaal des Forums spielen die Musiker ab 20 Uhr. Und das lohnt sich nicht nur wegen des zu erwartenden Applaus' für die lokalen Künstler: Das Konzert wird mitgeschnitten. "Die Ton- und Bildaufnahmen werden für die Produktion einer DVD mit größerer Auflage verwendet. Die Bands erhalten die produzierten DVDs für ihre weitere PR-Arbeit", heißt es von den Veranstaltern des Wettbewerbs.

Die DVD "Lauter Lev, local sounds 2014" ist bestellbar über die Homepage der beteiligten Gruppen: www.poetryfact.de, www.facebook.com/asantmusic.de, www.empireblend.de und www.facebook.com/crazy.rockpop

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Das sind die Sieger von "Lauter Lev, local sounds"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.