Demonstration "Tunnel statt Stelze" in Leverkusen

Die Autobahn 1 hat bei Leverkusen eine marode Rheinbrücke. Sie soll ab 2017 durch einen Neubau ersetzt werden. Aber auch die auf Stelzen gebaute Autobahn 1 zwischen Rhein und Autobahnkreuz Leverkusen ist so marode, dass dieses Stück der Betonautobahn abgerissen werden muss. Die Stadt Leverkusen und viele Bürger fordern die Verlegung der A 1 in einen Tunnel. Zumindest für das Stück, das direkt an Wohnsiedlungen vorbeiführt. 2000 Bürger (Veranstalterangabe von LIV) gingen heute auf die Straße, um für einen Tunnel zu demonstrieren. Mit dabei: Leverkusens Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn, die Bundestagsabgeordneten Helmut Nowak und Prof. Karl Lauterbach sowie Landtagsabgeordnete Eva Lux.