| 00.00 Uhr

Leverkusen
Duisberg-Straße: Kanal ist jetzt durch Altlast verlegt

Leverkusen: Duisberg-Straße: Kanal ist jetzt durch Altlast verlegt
Die Arbeiter auf der Baustelle tragen komplette Schutzanzüge. FOTO: Miserius
Leverkusen. Was genau in der ehemaligen Kiesgrube an der Carl-Duisberg-Straße liegt, weiß wohl keiner ganz genau. "Es war eine wilde Müllkippe, in die vor rund 100 Jahren alles Mögliche geschüttet wurde, unter anderem Chemikalien, aber auch Gips", berichtet Wolfgang Herwig, Chef der Technischen Betriebe Leverkusen (TBL). Bevor die Kanalarbeiten zwischen Sponti und Willy-Brandt-Ring gestartet seien, habe man deshalb etliche Proben aus der Altlast genommen. Denn das Gefahrenstück, in dem die Kanalrohre verlegt werden, sei rund 100 Meter lang. "Die Arbeiter tragen komplette Schutzanzüge", berichtet Herwig. "Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr."

Wegen der Bodenproblematik habe es jetzt fast zehn Jahre gedauert, bis die Arbeiten auf diesem insgesamt rund 150 Meter langen Teilstück starten konnten. Es sei eingebettet in eine wesentlich größere Baumaßnahme. Der neue Sammler reiche bis zum Pumpwerk in der Nähe des Wiesdorfer Bürgerhauses. Das in Vortriebstechnik gelöste Bodenmaterial werde speziell entsorgt. Der Start der Baustelle, die Pressgrube, befinde sich in der Nähe des Willy-Brandt-Rings, die sogenannte Bergegrube in der Nähe eines Autohauses. "Beide Gruben befinden sich im sogenannten sauberen Bereich." Der Aushub werde sofort zur Pressgrube befördert. 1,60 Meter beträgt der Innendurchmesser des neuen Kanals. Die größte Arbeit ist jetzt geschafft. "Wir kommen nun aus der Altlast heraus wieder in den sauberen Bereich", berichtet Herwig. Dieser Aushub sei einfacher zu entsorgen.

Die Arbeiten, die Mitte Juni begonnen haben, sollen spätestens am 30. November beendet sein. Zwischendurch hatte starker Regen die Arbeiten kurzzeitig verzögert. Wegen der Baustelle ist die Einfahrt vom Willy-Brandt-Ring in Richtung Manforter Straße nicht möglich. Die Umleitung führt über die Friedrich-Ebert-Straße.

(sug)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Duisberg-Straße: Kanal ist jetzt durch Altlast verlegt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.