| 00.00 Uhr

Leverkusen
Festival mit fünf Rockbands im "Plan B"

Leverkusen: Festival mit fünf Rockbands im "Plan B"
"Headbanging" bis die Haare fliegen war beim Auftritt von "Bear Parliament" im "Plan B" in Witzhelden angesagt. FOTO: Uwe Miserius
Leverkusen. Im "Plan B" versuchten sich vergangenes Wochenende fünf Bands daran, die Zuhörer in Stimmung zu bringen. Fans von Rock und Hardrock unterschiedlichen Alters waren zum sechsten "Kleinen offenen Festival" der evangelischen Jugend Witzhelden in Kooperation mit dem städtischen Kinder- und Jugendzentrum Leichlingen gekommen. Die bereits geübten Bands "We are H", "Voidemolition", "Bear Parliament" und "Cunning Mantrap" gaben sich auf der Bühne die Klinke in die Hand. Einen besonderen Auftritt feierte die Formation "Naggas Bimbilas", bestehend aus geflüchteten Jugendlichen. Sozialkritische Texte mit überwiegend afrikanischen Klängen aus Ghana und Eritrea sind ihr Markenzeichen.
(seg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Festival mit fünf Rockbands im "Plan B"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.