| 14.25 Uhr

Leverkusen
Feuerwehr löscht Brand an der Wilhelmstraße

Feuerwehr löscht Brand an der Wilhelmstraße in Leverkusen-Opladen
Die Feuerwehr rückte mit einem Leiterwagen an. FOTO: Miserius
Leverkusen. Vermutlich eine Spülmaschine hat am Freitagmittag in einer Wohnung in Opladen Feuer gefangen. Bei dem Brand gab es keine Verletzten.

Die Bewohner der Wohnung im ersten Obergeschoss konnten sich rechtzeitig ins Freie retten. Der Brand war gegen zwei Uhr an der Wilhelmstraße 2 ausgebrochen. Nach Angaben der Feuerwehr hatte sich in dem Haus starker Rauch entwickelt.  

Die Feuerwehr brachte die Lage rasch unter Kontrolle und durchlüftete das Gebäude. Die Wohnung, in der das Feuer ausbrach, ist erst einmal nicht bewohnbar. Offenbar hatte ein Spülmaschine Feuer gefangen. 

(sef)