Filmdreh im Leichlinger Haus Vorst

Im abgelegenen Haus Vorst finden zur Zeit Dreharbeiten für einen Kinofilm statt. Unter der Regie von Nachwuchsregisseurin Lola Brandl, werden einige Szenen ihres neuen Films "Die Erfindung der Liebe" auf dem Leichlinger Anwesen gedreht. Neben Mario Adorf steht auch die 26-jährige Maria Kwiatkowsky vor der Kamera. Welche Rolle sie spielt und was sie vom erfahrenen Adorf gelernt hat, erfahren Sie im Video.