| 00.00 Uhr

Leverkusen
Freies WLan - Ziel ist übertroffen

Leverkusen. Gerade erst hat die Millionenstadt Hamburg gemeldet, dass nach langer Wartezeit Internetnutzer ab sofort kostenlos im World Wide Web surfen können, bislang allerdings erst in wenigen Straßenzügen zwischen Alstertor und Ballindamm. Da ist Leichlingen der Metropole im Norden tatsächlich einen bedeutenden Schritt voraus: 60 Unternehmen, Parteien und Vereine haben in der Innenstadt und in Witzhelden schon heute Router installiert und bilden damit ein mittlerweile flächendeckendes draht- und vor allem kostenloses Netzwerk. Die Regionaldirektion Leichlingen der Kreissparkasse Köln hat mit einer Spende über 800 Euro dazu beigetragen, dass der Wirtschaftsförderungsverein WIV 40 Router anschaffen und installieren konnte. "Mit den jetzt bereits 60 Anschlüssen haben wir unser selbst gestecktes Ziel schon heute deutlich übertroffen", sagten Reiner Pliefke und Günther Berg vom WIV und Sparkassen-Regionaldirektor Markus Luyven gestern bei der offiziellen Scheckübergabe. Von Ina Bodenröder

Seit Monaten werben Pliefke und seine Mitstreiter für das freie WLAN in Leichlingens Innenstadt. Die Sparkasse hat mit der Spende ursprünglich den Stein ins Rollen bringen wollen, doch der hat aufgrund der guten Resonanz vor allem der örtlichen Geschäftsleute schnell große Eigendynamik entwickelt. "Viele sind begeistert, nur der eine oder andere muss etwas länger überzeugt werden", berichtete Reiner Pliefke. Das Projekt ist ein kleiner Baustein, um das Online-Geschäft in Leichlingen insgesamt zu forcieren. Zum Gesamtkonzept gehört auch die schnelle Internetanbindung über Breitbandkabel, die der regionale Telekommunikationsdienstleister Netcologne mit den Leichlinger Stadtwerken und dem Leverkusener Energieversorger EVL bis März 2017 flächendeckend verfügbar machen will. "Außerdem stellen wir uns vor, einen Online-Marktplatz für Händler und Gewerbetreibende im Internet zu gestalten", erzählte Pliefke. Die vorhandene Internetpräsenz der Geschäfte in der Brückenstraße ließe sich dafür langfristig sehr gut ausbauen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Freies WLan - Ziel ist übertroffen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.