| 00.00 Uhr

Leverkusen
Guildo Horn packt Bio-Boxen für die Schüler im Kreisgebiet

Leverkusen. Sein Liebesbeweis, das waren beim Eurovision Song Contest 1998 noch Nussecken und Himbeereis. Mittlerweile ist Schlagerbarde Guildo Horn Vater eines dreijährigen Kindes und hat ernährungswissenschaftlich eindeutig dazugelernt. Von Peter Korn

Da "macht man sich Gedanken über das, was Kinder essen", sagte der Entertainer jetzt im Großen Sitzungssaal des Rheinisch-Bergischen Kreises. Der glich einem Ameisenhaufen. Überall wuselten Helfer vom benachbarten Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium und des Kreises herum, um die BioBrotBoxen für die frisch eingeschulten I-Dötzchen zu packen. Denn schließlich sollen die Kinder in der Schule etwas Gesundes zu essen bekommen und auch die Bedeutung einer gesunden Ernährung erlernen. Die BioBrotBox soll dazu beitragen.

Guildo ist offizieller Pate der Aktion und weiß: "Paten sollen ja auch gut aussehen - und bei mir sieht man, was gute Ernährung für Haarwuchs und Aussehen ausmachen." Knapp 3000 Schüler haben das gesunde Paket vom Leverkusener NaturGut Ophoven und dem Rheinisch-Bergischen Kreis inzwischen bekommen.

Zuvor holten noch Mitarbeiter der Städte und Gemeinden am Kreishaus die Boxen ab und verteilten das leckere Frühstück. Das gab dann bestimmt gleich jede Menge Power für die I-Dötzchen in der Schule. "Es ist wichtig, mit einem ausgewogenen und gesunden Frühstück in den Tag zu starten", weiß auch Landrat Dr. Hermann-Josef Tebroke. "Dann hat man die Kraft und Konzentration, um gut zu lernen."

Auch in diesem Jahr steckten wieder viele leckere Sachen in Bio-Qualität in den BioBrotBoxen. In den Schachteln befanden sich zwei Scheiben Brot, Tee, Käseecke, Puten-Streichwurst, Müsliriegel, Weintrauben und ein Vanille-Soja-Getränk. Da blieben keine Wünsche offen. Und wer weiß: Hätte Guildo Horn 1998 nicht auf Nussecken, sondern auf die BioBrotBox gesetzt, hätte er den Song Contest vielleicht sogar gewonnen. . .

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Guildo Horn packt Bio-Boxen für die Schüler im Kreisgebiet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.