| 00.00 Uhr

Leverkusen
Hilfe bei der Bewerbung für ein Kunststudium

Leverkusen. Wer ein Kunst- oder Designstudium anstrebt, sollte sich jetzt um die Bewerbungsmappen für Akademien oder Hochschulen kümmern. Die Jugendkunstgruppen (JKG) bieten dabei Unterstützung an. Am Samstag und Sonntag, 5. und 6. November, findet jeweils von 14 bis 17.45 Uhr ein zweitägiger Mappen-Workshop statt. Sascha Preuß, Grafik-Designer, Künstler und Kursleiter der JKG, gibt dort wichtige Tipps und Hilfestellung zum Erscheinungsbild der Mappe und zur Präsentation der Arbeit.

Anhand von mitgebrachten Arbeitsproben wird individuell beraten. Es werden Stärken ermittelt und Strategien für die weitere Arbeit an der Mappe entwickelt. Die Ideenfindung und Verwirklichung von kleinen Projekten zur Verbesserung sowie Vervollständigung der Mappe stehen ebenfalls auf dem Programm.

Für alle, die mehr Hilfestellung benötigen, gibt es den "Powerkurs Bewerbungsmappe" ab Montag, 7. November, eine Woche jeden Abend von 18 bis 21 Uhr. Auf dieser Grundlage kann selbständig weitergearbeitet werden bis zum Feedback-Termin mit dem Kursleiter im Januar. Außerdem können individuelle Termine zur Mappenberatung gebucht werden.

Informationen gibt es im Büro der Jugendkunstgruppen unter Telefon 0214 66787 und im Internet unter: www.jugendkunstgruppen.de

(mkl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Hilfe bei der Bewerbung für ein Kunststudium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.