| 00.00 Uhr

Museale Bayarena
Karim Bellarabi als Kunstwerk in der Stadion-Umgriffebene

Museale Bayarena: Karim Bellarabi als Kunstwerk in der Stadion-Umgriffebene
Bayer-04-Geschäftsführer Michael Schade (l.) zeigt: Karim Bellarabi schoss 2014 das schnellste Tor in der Bundesliga Geschichte - den Moment hält Bayer 04 jetzt im Stadion bildlich fest. Er ist Auftakt zu mehr Fußballkunst. FOTO: Bayer 04
Leverkusen. Bayer 04 verfeinert die BayArena derzeit in vielen Bereichen - und jetzt auch mit Kunst. Montag wurden die ersten Motive in Streetart-Manier auf die Wände in der Umgriffebene gesprüht, meldet der Bundesligaverein.

Und was ist drauf auf den Bildern? Freilich Fußball(er). Karim Bellarabi macht den Anfang - weil der Bayer-04-Flügelspieler am 23. August 2014 das schnellste Bundesliga-Tor der Geschichte schoss.

Zu sehen und emotional nachzuerleben ist das jetzt auf einer Wand im Osten der BayArena. Der jubelnde Bellarabi ist dort im Block B2 dargestellt, daneben die Zahlen "1" bis "9" - so viele (oder wenige) Sekunden dauerte es bis zu Bellarabis 1:0 in Dortmund. Und dann - in Rot und Großbuchstaben - TOOOOR! Kaum zu überbieten? Der Werkselfclub meint: doch. Denn Bellarabi ist erst der Anfang der Neugestaltung der Umgriffebene in der Arena.

"Wir wollen den Umbau dazu nutzen, auch ein wenig über die Geschichte von Bayer 04 zu erzählen", Geschäftsführer Michael Schade. "Deshalb stellen wir mehr als zwei Dutzend Spieler und Szenen aus der Bayer-04-Historie in der Umgriffebene dar und machen die BayArena damit auch zu einer Art begehbarem Museum." Der, wenn man so will, Kurator der Dauerausstellung ist Torwart-Legende Rüdiger Vollborn, der an der Motivauswahl kräftig mitwirkte.

Zu Bellarabi gesellen sich etwa: der Aufstieg in die Bundesliga, der Gewinn des Uefa-Cups 1988, der Titel im DFB-Pokal 1993, der Einzug ins Champions-League-Finale, Helden der Vereinsgeschichte, eine Historienwand mit den Vereinswappen und eine "brasilianische" Ecke mit Bayer-04-Stars vom Zuckerhut.

(LH)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Museale Bayarena: Karim Bellarabi als Kunstwerk in der Stadion-Umgriffebene


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.