| 00.00 Uhr

Leverkusen
Die Sparkasse lädt Weiberfastnacht in jecke Filialen ein

Leverkusen. Karneval in der Sparkasse Leverkusen, das Programm:

Opladen In der Geschäftsstelle Kölner Straße geht es um 9.30 Uhr los - zum Motto "Opladener Fastelovends Zennober".

10 Uhr: Prinz Markus Hilche, 10.25 Uhr: Neustadtfunken Opladen, 11.15 Uhr: "Die Flöckchen". Die Gruppe "USS D'r Lameng" sorgt am Vormittag für Musik.

Schlebusch Start um 11.11 Uhr zum Motto "Hinger Schliebesch fängt d'r Dschungel an".

11.30 Uhr: Kindertanzcorps der KG Fidelio Manfort.

12.30 Uhr: musikalische Unterhaltung mit "Fründe us Schliebesch".

13.15 Uhr: Prinz Markus Hilche inklusive Prinzengarde und Spielmannszug.

Hitdorf Um 10.11 Uhr Start unter dem Motto "Su muss et sin, dat gallische Dörp vom Rhing" mit "Die Flöckchen". 11.30 Uhr: Hitdorfer Dreigestirn samt Fährgarde. Die Sparkasse postiert an den Filialen Sicherheitsleute, damit alle ungestört feiern können.

Öffnungszeiten an Karneval: Weiberfastnacht: alle Geschäftsstellen bis 13 Uhr offen, ServiceCenter bis 13.30 Uhr. Die Geschäftsstellen Alkenrath, Manfort, Rheindorf-Nord und Waldsiedlung bleiben zu.

Freitag (5.2.): Filiale Hitdorf ab 11.30 Uhr zu.

Samstag: Filiale Schlebusch geschlossen. Rosenmontag: alles zu.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leverkusen: Die Sparkasse lädt Weiberfastnacht in jecke Filialen ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.