| 15.59 Uhr

Leverkusen
Brand in Müllverbrennungsanlage

Brand in Müllanlage
Brand in Müllanlage FOTO: Miserius, Uwe
Leverkusen. Am frühen Samstagmorgen ist es zu einem Brand in einer Vorsortierungsanlage des Müllheizkraftwerkes Leverkusen gekommen.

Laut Informationen unserer Redaktion war die Rauchentwicklung weit zu sehen. Die Rauchentwicklung konnte die Feuerwehr schnell stoppen, ein komplettes Ablöschen des Brandgutes war in der Vorsortierungsanlage jedoch nicht möglich.

Aus diesem Grund wurde beim THW Bergisch Gladbach ein Radlader angefordert. Mit Hilfe des Radladers wurde das Brandgut aus der Anlage geholt und sofort durch den Betreiber der ordnungsgemäßen Verbrennung zugeführt. Außerdem wurde die Vorsortierung mit Schaummittel abgelöscht.

Aus Sicherheitsgründen wurde in der Umgebung des Schadensortes die Luft auf schädliche Inhalten überprüft. Bei diesen Messungen konnte keine Schadstoffbelastung festgestellt werden. Das Ablöschen des Brandes dauerte mehrere Stunden an.

(rpo)